Letztes Feedback

Meta





 

Griff ins Klo...

Einsatzmeldung: Hilflose Person in Wohnung.

So weit, so gut. Mit großem rotem Auto zum Einsatzort und die betroffenen Wohnung tatsächlich gleich gefunden. Wir konnten sie hören, eine ältere Dame, die leise aus einem hinteren Teil der Wohnung um Hilfe rief.

Mit Hilfe der Feuerwehr betraten wir die Wohnung und fanden die Dame in der Toilette vor. Im wahrsten Sinne in der Toilette! Sie steckte mit dem Arm im Abfluss der Toilette fest...

Nach verschiedensten Versuchen, den Arm zu befreien, behalfen wir uns mit der guten alten Methode: Seife. Sehr viel Seife-und bekamen den Arm frei! Der Arm war heil und die Dame hatte wahrscheinlich ihre wahre Freude am überschäumenden Klo :-o 

23.11.13 17:37, kommentieren

Werbung


Zu viel in zivil...

Wir entschlossen uns, einen Verkehrsteilnehmer zu kontrollieren. Da wir in zivil waren, konnte er nicht wissen, dass wir wissen, dass er nicht angeschnallt ist. Er nahm zunächst an der Kontrollstelle das Gesagte an und das Verwarngeld hin und rief bei Kontrollende hinter uns her: "Das ist Verwirrung der Zivilbevölkerung!" Hoppla, da geriet wohl was durcheinander im Ärger...

23.11.13 16:55, kommentieren